Judo-Newsarchiv

  • Drei Veranstaltungen an einem Wochenende

    Drei Veranstaltungen an einem Wochenende

    17. und 18. September 2022 Das letzte Wochenende war sehr ereignisreich für den Rathenower JC 1961 e.V. Es standen drei Veranstaltungen an, welche abzusichern waren. Den Beginn machte der Samstag, mit der Nordost-Deutschen-Meisterschaft U18 in Berlin, sowie dem Interkulturellen Parkfest im Optikpark Rathenow. Zur Meisterschaft reisten zwei Judoka an, welche von ihrem Trainer betreut wurden. […]

  • Internationaler 1-2-3-Küchen-Cup

    Internationaler 1-2-3-Küchen-Cup

    Mit dabei der Rathenower JC mit guten Leistungen Am Wochenende des 10./11.09.2022 fand in Potsdam der 20. Int. 1-2-3-Küchen-Cup mit über 650 Teilnehmern aus über 40 Vereinen statt, welche aus acht Bundesländern anreisten. Auch mit dabei, ein Team von 13 Judoka des Rathenower JC. Der Samstag bot den Kämpferinnen und Kämpfern der Altersklassen U9, U11 […]

  • Großes Spektakel beim Stadtfest in Rathenow

    Großes Spektakel beim Stadtfest in Rathenow

    Wir als Rathenower JC 1961 e.V. waren am 03.09.2022 bei den verschiedenen Vereinsaktionen mit dabei. Am Samstagvormittag, nahmen wir mit über 30 Personen an dem Vereinsumzug durch die Stadt teil. Am Nachmittag ergänzten wir das Bühnenprogramm auf dem Märkischen Platz mit einer Judovorführung sowie einer Selbstverteidigungsdarbietung. Denn Abschluss machten wir am Sonntag, am Schleusenplatz mit […]

  • Alle guten Dinge sind sieben

    Alle guten Dinge sind sieben

    RJC-Judoka lösen Ticket zur Nordost-Deutschen-Meisterschaft Am Samstag, den 27.08.2022 ging es für 6 Judoka der U15, sowie 2 Judoka der U18 an den Berliner Speckgürtel nach Strausberg zur diesjährigen Landesmeisterschaft in den höheren Altersbereich. Die Landesmeisterschaft in diesen Altersklassen dient der ersten Qualifikationsstufe. Für alle Teilnehmer ging es, sich unter die besten fünf ihrer Gewichtsklasse […]

  • Rathenower Judoka nun Sportschüler

    Rathenower Judoka nun Sportschüler

    Für Tobias Kalisch beginnt ein neuer Lebensabschnitt an der Oder. Nach sechs Jahren Grundschulzeit ist der Tag gekommen, auf die weiterführende Schule zu wechseln. Einer unserer Vereinsmitglieder hat einen ganz speziellen gewählt. Seit dem neuen Schuljahr ist Tobias Kalisch Eliteschüler an der Sportschule an der Deutsch-Polnischen Grenze in Frankfurt/Oder. Aufgrund seiner guten sportlichen und schulischen […]

  • Zweiter Ferienprüftermin erfolgreich bestanden

    Zweiter Ferienprüftermin erfolgreich bestanden

    Am Freitag, der vorletzten Ferienwoche, war es Zeit für den zweiten Gürtelprüftermin der Sommerferien. Schon zu Beginn der Sommerferien stellten sich sieben Judoka der Prüfung zum nächsthöheren Kyu-Grad. Nun gaben sich acht weitere Judoka die Ehre, ihr Prüfungsprogramm vor den Augen des Prüfers Oliver Krüger (2.Dan) zu demonstrieren. Neben Stand und Bodentechniken, wurde sich im […]

  • Gürtelprüfung beim Rathenower JC

    Gürtelprüfung beim Rathenower JC

    Heute war der Tag der Gürtelprüfung für die Teilnehmer des Kyu-Intensiv-Trainings der Zeugniswoche sowie der ersten Ferienwoche gekommen. Nach einer Vorbereitung, welche in Prüfungsblöcke durchgeführt wurde, erarbeiteten die Prüfungsanwärter ihre Techniken Prüfungsbereich für Prüfungsbereich. So wurde das bereits geübte immer wieder gefestigt und bei Leistungsüberprüfungen zwischendurch gab es immer wieder Feedback, wo Verbesserungen und Reserven […]

  • Erfolgreiche Kämpfe bei den Landes­jugend­spielen

    Erfolgreiche Kämpfe bei den Landes­jugend­spielen

    Am Samstag, den 02.07.2022 reisten die Qualifizierten von der Bezirksmeisterschaft West und Ost in die Havelstadt Brandenburg, um dort bei den 13. Kinder- und Jugendsportspielen den Landesmeister auszukämpfen. Vom Rathenower JC 1961 e.V. schafften die erste Hürde bei den Bezirksmeisterschaften vor zwei Wochen neun Judoka. Genau diese gingen auch am genannten Wochenende an den Start, […]

  • Neun Fahrkarten für die Landes­jugend­spiele gelöst

    Neun Fahrkarten für die Landes­jugend­spiele gelöst

    Neun Qualifikationen und ein Fragezeichen Am Samstag, den 18.06.2022 fand in der Stadt der Optik Rathenow, an traditioneller Stätte, wo sonst der Pokal der Optik stattfindet, die Bezirkseinzelmeisterschaften des Sportbezirks West des Landes Brandenburg statt. Gemeldet waren im Vorfeld über 200 Judoka unter 11, sowie unter 13 Jahren, welche sich für die Landesjugendspiele und zeitgleich […]

  • Bezirks-Randori im Juni

    Bezirks-Randori im Juni

    Am heutigen Donnerstag, und damit am dritten des Monats Juni, war wieder die Zeit für eine zünftige Randori-Einheit gekommen. Leider reisten keine Gäste aus Premnitz oder Tangermünde, sowie vom Landesstützpunkt Golzow an. So gingen die fast 25 Judoka vom Rathenower JC in heiße Begegnungen, um ihre Grenzen herauszufinden. Bei 10 intensiven Randori-Runden mit jeweils einer […]

  • Nage-komi-Training zur Wettkampfvorbereitung

    Nage-komi-Training zur Wettkampfvorbereitung

    Am heutigen Mittwoch (15.06.2022), trafen sich einige Judoka der Altersklasse U11 und U13 zum zusätzlichen Training, welche am Wochenende bei den Bezirkseinzelmeisterschaften in Rathenow, um das Ticket zur Landesmeisterschaft kämpfen werden. Nach einer kurzen Erwärmung, mit Kuzushi (Anrissübungen) und Uchi-komi-Übungen (Eindrehbewegungen), wurde bei den Nage-komi (Niederwürfe) der Wurfabschluss geübt. Hierbei wurden unterschiedliche Techniken wiederholt. Neben […]

  • Üben-Ausprobieren-Kämpfen

    Üben-Ausprobieren-Kämpfen

    Am Dienstag, den 14.06.2022 war bei den Rathenower Judoka viel üben und ausprobieren angesagt. Nach einer spielerischen Erwärmung, wurden die Basistechniken geschult und wiederholt. Im Anschluss hieß es viel mit den Füßen zu arbeiten, und so die unterschiedlichsten Techniken anzusetzen. Dabei wurde sowohl die Grundform, als auch die Technik aus der Bewegung geübt. Nachdem auch […]

zum Seitenanfang