Judo Rathenow

NewsDer JudosportDie JudowerteTrainingDownloads

News

Gürtelprüfung beim Rathenower JC

Am 14.07.2022 war der Tag der Gürtelprüfung für die Teilnehmer des Kyu-Intensiv-Trainings der Zeugniswoche sowie der ersten Ferienwoche gekommen.
Hier geht es zum Bericht

Erfolgreiche Kämpfe bei den Landesjugendspielen

Am Samstag, den 02.07.2022 reisten die Qualifizierten von der Bezirksmeisterschaft West und Ost in die Havelstadt Brandenburg, um dort bei den 13. Kinder- und Jugendsportspielen den Landesmeister auszukämpfen.
Hier geht es zum Bericht

Neun Fahrkarten für die Landesjugendspiele gelöst

Neun Qualifikationen und ein Fragezeichen.
Hier geht es zum Bericht

Bezirks-Randori im Juni

Am heutigen Donnerstag, und damit am dritten des Monats Juni, war wieder die Zeit für eine zünftige Randori-Einheit gekommen.
Hier geht es zum Bericht

Nage-komi-Training zur Wettkampfvorbereitung

Am heutigen Mittwoch, trafen sich einige Judoka der Altersklasse U11 und U13 zum zusätzlichen Training, welche am Wochenende bei den Bezirkseinzelmeisterschaften in Rathenow, um das Ticket zur Landesmeisterschaft kämpfen werden.
Hier geht es zum Bericht

Üben-Ausprobieren-Kämpfen

Am Dienstag, den 14.06.2022 war bei den Rathenower Judoka viel üben und ausprobieren angesagt.
Hier geht es zum Bericht

Motor-Cup 2022

Am Sonntag, den 12.06.2022 machten sich 5 Judoka des Rathenower JC 1961 e.V. auf den Weg in die Landeshauptstadt Potsdam, um dort am Motor-Cup der Babelsberger Judoka teilzunehmen.
Hier geht es zum Bericht

Training-Camp im Home-Dojo (25.-28.05.2022)

Nach zweijähriger Corona-Zwangspause, veranstalteten die Judoka, des Rathenower JC 1961 e.V. ihr Trainingslager traditionell zu Himmelfahrt über 4 Tage.
Hier geht es zum Bericht

Hartes Pflaster in Kremmen

Am Samstag, den 21.05.2022 reisten acht Judoka aus Rathenow, zum Pharmaturnier nach Kremmen.
Hier geht es zum Bericht

Beim Schwitzwetter kampfstarke Leistung gezeigt

Heute (19.05.2022) war es wieder soweit, sich in vielen Zweikämpfen beim Mai-Randori auszuprobieren.
Hier geht es zum Bericht

Eine Übersicht mit allen Judo-News finden Sie in unserem Judo-Newsarchiv.

Der Judosport

Jigoro Kano

Die olympische Sportart ist eine japanische Kampfsportart, welche vom Japaner Jigoro Kano (1860-1938) entwickelt wurde. Ziel der Sportart ist es durch zwei grundlegende technische Prinzipien, welche ,,Siegen durch nachgeben´´ und ,,maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand´´ sind, seinen Gegner zum Fall bzw. zur Aufgabe zu zwingen. Aufgrund dessen bedeutet Judo auf Deutsch übersetzt ,,der sanfte Weg´´. Neben klassischen Wettkämpfen gibt es auch die Kata, wo festgelegte Abläufe möglichst genau demonstriert werden müssen. Beim Training wird der Fokus auf die Leibesertüchtigung, als auch auf das erlernen von Boden- und Standtechniken sowie das richtige Fallen gelegt. Ein weiterer wichtiger Baustein ist die Vermittlung der 10 Judo-Werte, welche in unserer Gesellschaft immer weiter in Vergessenheit geraten. Daher liegen dem Judo auch philosophische Prinzipien zugrunde. ,,Das gegenseitige Helfen und Verstehen zum beidseitigen Fortschritt und Wohlergehen´´ (Ji ta kyo ei) sowie ,,Der bestmögliche Einsatz von Körper und Geist´´ (Sei ryoku zen yo).

Die Judowerte

Achte all diese Werte und alle Menschen, dann wirst Du nicht nur beim Judo Freunde finden.

Sei immer ehrlich und kämpfe fair, ohne unsportliche Handlungen und ohne Hintergedanken.

Erkenne die Leistung jedes anderen an, wenn dieser sich nach seinen Möglichkeiten ernsthaft anstrengt.

Sei anderen gegenüber stets hilfsbereit: Unterstütze als (Trainings-)Älterer die Jüngeren. Hilf Deinem Partner, die Techniken korrekt zu erlernen und Neuen, sich in der Gruppe zurechtzufinden.

Achte stets auf Pünktlichkeit und Disziplin – beim Training, Wettkampf und im Leben. Verliere auf der Matte nie die Beherrschung, auch nicht in Situationen, die Dir unfair erscheinen.

Spiele Dich selbst nicht in den Vordergrund. Sprich über Deinen Erfolg nicht mit Übertreibung. Orientiere Dich an den Besseren und nicht an denen, deren Leistungsstand Du bereits erreicht hast.

Sei immer konzentriert bei der Sache. Entwickle eine positive Trainingseinstellung und übe fleißig.

Behandle Deine Trainingspartner, Wettkampfgegner und Mitmenschen wie Freunde. Zeige Deinen Respekt gegenüber jedem Judo-Übenden durch eine ordentliche Verneigung.

Begegne jedem mit Respekt. Behandle Deine Lehrer und Judofreunde immer zuvorkommend und erkenne die Leistungen anderer an.

Nimm Dein Herz in die Hand – im Randori, im Wettkampf und im Leben selbst. Gib Dich niemals auf, auch nicht bei einer drohenden Niederlage oder bei einem scheinbar übermächtigen Gegner.

Training

Unser Dojo (Trainingshalle)

Dojo Mühle am Schwedendamm beim Training

Unser Dojo befindet sich in der Mühle am Schwedendamm 1, in 14712 Rathenow.
Die Halle befindet sich in der 3. Etage unter dem Dach und ist über die Treppe oder den Fahrstuhl zu erreichen.

Zertifikat

Vereins-Zertifikat

Zertifizierter Verein im Deutschen-Judo Bund e.V. und im Landesverband.

Unsere Trainingszeiten

Dienstag
Kinder-, Schüler- und Jugendgruppe  
=> Judo-Tiger I + II (Grundschüler/ 7.Klasse)
=> Judo-Krieger (ab 7.Klasse) 
17:00 – 19:00 Uhr
Donnerstag
Kindergruppe  
=> Judo-Biber (Vorschüler & 1.Klasse)
16:00 – 17:00 Uhr
Kinder- und Schülergruppe  
=> Judo-Tiger I (Grundschüler)
17:00 – 18:30 Uhr
Jugendgruppe und Erwachsene  
=> Judo-Tiger II + Judo-Krieger
18:30 – 19:45 Uhr
Achtung:
Jeden 3. Donnerstag im Monat Randoritraining
17:30 – 19:30 Uhr
Freitag
Intensivgruppe  
=> Fördertraining (nur nach Absprache)
16:30 – 18:00 Uhr

Downloads

Meldung zum Pokal der Optik

Hier können die Wettkämpfer zum diesjährigen Pokalturnier angemeldet werden.
Ihr könnt zur Anmeldung die Excel-Tabelle oder pdf-Formular herunterladen und an unsere Mailadresse senden. 

Bitte beachten: Die lfdNr. wird automatisch vergeben; unbedingt anzugeben sind der Name, der Vorname, und die Altersklasse (laut Ausschreibung). Das Geburtsjahr und die Gewichtsklasse werden an der Waage überprüft
und müssen nicht unbedingt vorher eingegeben werden.

Meldung zum Pokal der Optik als pdf-Formular

Meldung zum Pokal der Optik als excel-Tabelle

Mailadresse: meldungen@rathenower-judoclub.de

Noch ein rechtlicher Hinweis (Datenschutzverordnung)

Die Vereine bzw. Sportler oder Eltern erklären mit der Meldung ihre Zustimmung zur Veröffentlichung von Fotos, Videos und Textzeilen über Kämpfe, Siegerehrungen auf unserer Homepage und anderen öffentlichen Medien.

Nachträglich können Personen durch schriftliche Mitteilung diese widerrufen und mit Angabe der Passage wird der Eintrag dann entfernt.

Deutscher Judo-Bund
Brandenburgischer Judo-Verband
Landessportbund Brandenburg
Sportland Brandenburg
Gütesiegel Kinderschutz
zum Seitenanfang